Anmeldung
Neuigkeiten
Willkommen - Welcome
19. Dezember 2009 - 11:35:04

Leider ist Dr. Klaus Irmscher Anfang 2017 verstorben. Anfragen oder Ergänzungen zu seiner Ahnenliste sind deshalb leider nicht mehr möglich.

Ahnenliste: Ahnenliste Irmscher Nachstehend ist die Ahnenliste Irmscher erfasst und verkartet. Die bearbeitete Ahnenliste befand sich im Original bei Herrn Dr. Klaus Imscher, Darmstadt. Sie enthält die Ahnen seines Großvaters väterlicherseits. Die Ahnenliste umfasst im Zeitraum von 1480 bis 1878 derzeitig 887 Ahnen. Diese stammen vorwiegend aus dem Gebiet nördlich von Chemnitz, Sachs., sowie aus dem Altenburgischen Thüringer Grenzgebiet. Einige wenige reichen bis in die Oberpfalz sowie bis Ulm und Umgebung. Die Ahnenliste wurde von Dr. Klaus Irmscher in Darmstadt erarbeitet. 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unfortunately Dr. Klaus Irmscher died early 2017.  Inquiries or additions to his list of ancestors are therefore no longer possible.

List of ancestors Irmscher. Below you find the ancestor list Irmscher transcribed and compiled. The original compiled list was held by Mr Dr. Klaus Irmscher, Darmstadt. It contains the ancestors of his grandfather's paternal side. The ancestor list covers the period from 1480 to 1878 containing presently 887 ancestors. They predominantly come from north of Chemnitz/Saxony, as well as from the Altenburgischen Thuringia and its boarder lines. Some family are branching out up to the Oberpfalz and Ulm and beyond.

Wer ist online
3 angemeldete Benutzer
Statistiken
Ahnenlisten: Ahnenliste Irmscher
Dieser Stammbaum wurde am 19. Juli 2007 zuletzt aktualisiert.
Personen
männliche
505
56,9 %
weibliche
382
43,1 %
Anzahl Nachnamen
Familien
Quellen
Medienobjekte
Archive
Anzahl Ereignisse
2.436
Anzahl Benutzer
4.343
Frühestes Geburtsjahr
1460
Letztes Sterbedatum
MDCLXX (3462)
Details sind vertraulich und dürfen deshalb nicht gezeigt werden.
Person, die am längsten lebte
1.858
Details sind vertraulich und dürfen deshalb nicht gezeigt werden.
Durchschnittsalter beim Tod
62
männliche: 60   weibliche: 64
Familie mit den meisten Kindern
3
Durchschnittsanzahl von Kindern pro Familie
1,03

Häufigste Nachnamen

Arnold, Asmus, Auner I, Auner II, Auner III, Aurich, Backmann, Berger I, Berger II, Beyer, Birkel, Bischoff, Blumstengel, Böhme I, Böttger, Braunwarth, Cuntze, Diel, Dietrich II, Dietrich III, Dietrich IV, Dietze II, Dittmannsdorf, Donner I, Donner II, Donner III, Eichler I, Eichler II, Eichler III, Eichler IV, Eichler V, Endeler, Ermischer, Ermscher II, Ermscher IV, Ermscher IX, Ermscher V, Ermscher VII, Ermscher VIII, Esche, Faselt, Ferckman, Fischer I, Fischer II, Fischer III, Fischer IV, Fischer V, Fleischer I, Fleischer III, Forckmann, Francke II, Francke III, Francke IV, Frank, Franke I, Frentzel I, Frentzel II, Frentzel III, Friederich, Fritzsching, Fröbel I, Fuchs, Geissler III, Geißeler, Geißler II, Gerstenberg I, Gerstenberg II, Gieling, Göppert I, Gräntz, Gränz, Gromann I, Günther I, Hahn I, Hahn II, Hain I, Hain III, Harzendorff, Hayne, Heinrich, Hencker, Hendel, Henrich, Hentzschel, Heschel, Hildebrand, Hilner, Hubrigk, Ihle, Irmbscher II, Irmscher I, Irmscher II, Jope, Jöpner, Junghans I, Kern, Kirbach, Kirsten, Kluge, Kluge I, Kluge II, Kluge III, Knorr I, Kohler, Koller, Köhler II, Köhler IV, Kramer I, Kratzsch, Kretzschmar I, Kroße, Kühn I, Kühn II, Kühn III, Kühn IV, Kühn V, Lasche, Lauterich, Lehman, Leupolt, Liebers I, Ludewig, Maths, Mayer, Mehner II, Meiding I, Meiding II, Meiner III, Meinich, Meining, Meuer, Muller, Müller I, Müller II, Müller III, Müller IV, Müller IX, Müller VI, Müller VII, Müller X, Müller XII, N.N., Naumann I, Naumann II, Naumann III, Naumann IV, Naumann VI, Naumann VII, Nawhaus, Nibel, Nicol II, Opitz I, Opitz II, Petzold I, Petzold II, Pfefferkorn II, Pfefferkorn III, Piltz I, Piltz II, Polster I, Polster II, Puschmann, Pülz, Raschke, Raschke I, Raschke II, Recke, Richter I, Richter III, Richter IV, Richter V, Ridel, Riedel II, Riedel IV, Roder, Römer I, Rudloff, Rüdel I, Rüdel II, Salzmann, Sandperger, Saupe, Schafft I, Schafft II, Scharübel, Scheffler, Scheibe I, Scheibe II, Schmid, Schmied, Schöner, Schönfeld I, Schönfeld II, Schönfeld III, Schreyer, Schuricht, Schuricht I, Schuricht II, Schuricht III, Seyffarth I, Seyffarth II, Steger I, Stein I, Stein II, Steiner, Steiner I, Steiner II, Steiner III, Steiner IV, Steiner V, Steiner VI, Steitmann, Stengel, Taube, Teichmann I, Telling I, Telling II, Telling III, Telling IV, Thalheim, Thiele III, Thieme I, Thieme II, Thierbach I, Thirbach, Tümer, Uhlich I, Veit, Vogel, Wagner III, Wainer, Walburg, Walter III, Weber, Weise I, Welker I, Werl, Werner I, Werner II, Werrman, Weyspacher, Wießner, Winckler I, Winckler II, Windisch I, Windisch II, Wünsch, Zacharias, Zacharias II, Zeißig, Zill, Zimmer

Ortsliste

2 Apr1630, Altmittweida, Altzschillen, Arnsdorf b. Penig, Auerswalde, Beedeln, Beiern, Bernsdorf b. Flöha, Bernstadt, Berthelsdorf b. Rochlitz, Biesern, Braunsdorf b. Flöha, Burgstädt, Buscha, Carsdorf, Chemnitz, Chemnitztal, Claußnitz, Claußnitz b. Chemnitz, Claußntz b. Chemnitz, Colditz, Diethensdorf, Dittmannsdorf b. Flöha, Drebach, Dresden, Döbeln, Erdmannsdorf, Erlau b. Rochlitz, Erzgeb., Feb 1591, Flemmingen b. Altenburg, Flöha, Franken (b. Waldenburg), Frankenau b. Rochlitz, Freiberg, Frohnsdorf b. Altenburg, Garnsdorf, Geithain, Gnandstein, Groß Milkau, Gröblitz, Göppersdorf b. Rochlitz, Göritzhain, Hartha, Hartha b. Rochlitz, Hartmannsdorf b. Chemnitz, Hohenkirchen b. Rochlitz, Jückelberg, Kaufungen, Kaufungen b. Glauchau, Kleinolbersdorf-Altenhain, Königshain b. Rochlitz, Köthensdorf-Reitzenhain, Köttwitzsch, Langenberg b. Hohenstein-Ernstthal, Langenleuba, Langenleuba-Niederhain, Langenleuba-Oberhain, Langenstriegis, Leisnig, Lichtenstein, Limbach-Oberfrohna, Limbach.Oberfrohna, Lohma a. d. Leina, Lunzenau, Markersdorf, Markersdorf b. Rochlitz, Meerane, Milkau, Mittelbach b. Chemnitz, Mittweida, Mohsdorf, Mürschnitz, Naundorf b. Rochlitz, Neukirchen, Niederfrohna, Niedersteinbach, Nirkendorf, Nöbeln, Oberelsdorf, Obergräfenhain, Oberlichtenau b.Chemnitz, Ortst. Altenhain, Ortst. Altpenig, Ortst. Burkersdorf, Ortst. Ebersdorf, Ortst. Groß Milkau, Ortst. Gröblitz, Ortst. Göppersdorf, Ortst. Göppersdorf b. Rochlitz, Ortst. Herrnsdorf, Ortst. Kleinolbersdorf, Ortst. Köthensdorf, Ortst. Limbach, Ortst. Löbenhain, Ortst. Mittelfrohna, Ortst. Naundorf b. Rochlitz, Ortst. Oberhain, Ortst. Obersteinbach, Ortst. Oberthalheim, Ortst. Rabenstein, Ortst. Rottluff, Ortst. Rußdorf, Ortst. Röllingshain, Ortst. Steinbach, Ossa, Ottendorf b. Mittweida, Penig, Penig (Stadtkirche), Pleißa, Rochlitz, Rochlitz (Kunigunden-Kirche), Rochlitz (Petrikirche), Rochsburg, Rußdorf, Röhrsdorf b. Chemnitz, Sachs., Sachs. (St Jacobi), Sachs. (St. Jakobi), Schlagwitz b. Glauchau, Seelitz b. Rochlitz, Seifersbach, Seitenhain b. Rochlitz, Stein, Taura b. Burgstädt, Taura b. Burgtstädt, Tauscha b. Rochlitz, Thierbach b. Rochlitz, Thür., Topfseifersdorf, Uhlsdorf, Ulm, Vilseck, Wechselburg, Wechselburg (St. Otto), Wernsdorf b. Geithain, Wiederau, Wiederau b. Rochlitz, Wittgensdorf b. Chemnitz, Witzschdorf, Wolkenburg, Wolperndorf, Württ., Wüstenbrand, Zinnberg, Zinnberg?, Zschoppelshain