Anmeldung
Neuigkeiten
Willkommen - Welcome
14. September 2008 - 17:56:11

Register: Gerichtsbuch Geithain Nr. 43; Amt Geithain, 1698-1717. Dargestellt wird das Register eines Gerichtsbuches des Amtes Geithain für die Stadt Geithain . Die bearbeitete Quelle ist im Original nicht zugängig. Die Bearbeitung erfolgte anhand von Verfilmungen (Sächsisches Staatsarchiv Chemnitz, Signatur 12613, Gerichtsbücher Geithain, Nr. 43) im Staatsarchiv Chemnitz. Ggf. kann ein Einblick in die Verfilmungen auch hier erfolgen. Das Gerichtsbuch umfasst auf 544 Seiten 784 Eintragungen. Diese beinhalten vorwiegend Grundstückskäufe und -verkäufe, sowie deren Verzichtsleistungen und Erbangelegenheiten aus Geithain. Insgesamt wurden aus diesen Eintragungen im Register 431 Personen erfasst. Die Transkription erfolgte durch Eva-Maria Jülich in Chemnitz, E-Mail: emj [at] webgenealogie [dot] de, verkartet und aufbereitet wurden die Regesten von René Gränz in Dresden, E-Mail: rg [at] webgenealogie [dot] de. Ergänzungen und Korrekturen, vorwiegend anhand eigener Transkriptionen sind erwünscht. Setzen Sie sich hierzu bitte mit dem Team in Verbindung, team [at] webgenealogie [dot] de.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Index: Court records from Geithain, Geithain district, 1698 - 1717. Shown is the index of court registers of the district Geithain, city of Geithain for the period of 1698 - 1717. The original of the digitalised source is not accessible. It was digitalised from films (Saxon State Archive Chemnitz, signature 12613, court records Geithain, no. 43) in the State Archive Chemnitz. The films can also be viewed there. The court records comprise 784 entries on 544 pages. They mainly contain purchases of land, and associated relinquishments and testimonials from Geithain. The total of persons listed from these entries is 431. The transcript was made by Eva-Maria Jülich in Chemnitz, e-mail: emj [at] webgenealogie [dot] de; the data were processed by René Gränz in Dresden, e-mail: rg [at] webgenealogie [dot] de. Additions and corrections, preferably from own transcripts are welcome. Please contact the team, team [at] webgenealogie [dot] de.

Diashow
Dieser Stammbaum besitzt keine darzustellenden Bilder.
Statistiken
Register: Amt Geithain: Nr. 43 (1698-1717), Geithain
Dieser Stammbaum wurde am 8. September 8 zuletzt aktualisiert.
Personen
männliche
350
81,2 %
weibliche
79
18,3 %
Anzahl Nachnamen
Familien
Quellen
Medienobjekte
Archive
Anzahl Ereignisse
0
Anzahl Benutzer
4.343
Frühestes Geburtsjahr
Letztes Geburtsdatum
Frühestes Sterbejahr
Letztes Sterbedatum
Person, die am längsten lebte
Durchschnittsalter beim Tod
0
männliche: 0   weibliche: 0
Familie mit den meisten Kindern
Durchschnittsanzahl von Kindern pro Familie
0

Häufigste Nachnamen

Aehner, Ahnerin, Albrecht, Ammerbach, Ammerbachin, Andree, Arnoldt, Aurich, Bachmann, Bauer, Bärwaldt, Becker, Beckerin, Beltzen, Beltzin, Berger, Beutnitz, Beutnitzin, Beyer, Biesam, Bischoff, Böringer, Börner, Börnerin, Brendel, Bürger, Clauß, Diesch, Dietze, Dietzin, Donner, Donnerin, Dötzscher, Dötzscherin, Drechßler, Eckhardt, Ehrenfried, Encke, Enge, Eydam, Fincke, Finckin, Förster, Francke, Franckin, Frauendorff, Freybergerin, Fritzsche, Fromholdt, Gärtner, Gebauer, Gebauerin, Geißler, Geißlerin, Gerlach, Götze, Graupner, Grune, Gundermann, Gutbier, Günther, Güntzel, Hagerin, Hahn, Hammer, Hannß, Hartmann, Hartmannin, Hartzer, Haugk, Härthigin, Häßler, Hedrichin, Heintze, Hempel, Hempelin, Hering, Heringin, Herrmann, Heyne, Heynin, Heynold, Hoffmann, Hopffe, Hoppe, Hoppin, Höhle, Hummel, Hunger, Hungerin, Jahn, Jehnich, Jentzsch, Jeschkin, Jockisch, Junghannß, Kartmann, Kayser, Kayserin, Kehling(?), Kern, Kierth, Klementz, Klepe, Kluge, Koppe, Köhler, Köpler, Krahmer, Kralapp, Kretzschmar, Kreysing, Kritze, Kroitzsch, Kroitzschin, Kuntze, Kühn, Kürsten, Kürth, Landgraff, Lange, Langin, Lappe, Lau, Legel, Legelin, Lehmann, Liebing, Liebingin, Ließe, Lindisch, Lindischin, Lindner, Lindnerin, Lischke, Lohse, Lohsiussin, Martin, Matthes, Mehde, Mehding, Mehlhorn, Mehlichin, Mehner, Meißnerin, Metzold, Metzoldin, Meyer, Mietze, Mispler, Misplerin, Müller, Müllerin, N. N., Nebel, Netzoldt, Nobiß, Noßwitzin, Olbricht, Öbschelwitz, Öhme, Öhmin, Örthel, Örthelin, Panndorff, Pechstein, Pechsteinin, Peter, Petzold, Pfefferkorn, Polentz, Polster, Polsterin, Poppitz, Quellmaltz, Rathsleben, Reichert, Richter, Röber, Rötzsch, Rudolph, Rülcke, Rülckin, Sachß, Saupe, Scharubel, Schaufuß, Schellenbergerin, Scheubner, Schlegel, Schlegelin, Schmidt, Schmiedin, Schmiedt, Schneider, Schönfeld, Schreiber, Schröter, Schultze, Seyffert, Seyffertin, Steidtmann, Stein, Steinert, Steinertin, Steinmüller, Stockmann, Stoll, Stollin, Syhre, Syhrin, Teichmann, Thale, Thieme, Thomas, Thomassin, Trappe, Trescher, Ultmannin, Voigt, Vollert, von, Walther, Wehner, Weißke, Welsch, Welschin, Wermann, Werner, Wilhelmi, Wirth, Wolff, Ziegler, Zimmermann, Zschache, Zschille, Zschillin